Chrysopras

Chrysopras
Der Name des Steins Chrysopras leitet sich aus dem griechischen „chrysos“ (Gold) und „prason“ (Lauch) ab und bezieht sich auf seine apfelgrüne bis smaragdgrüne Farbe mit goldfarbenen Einschlüssen.
Es heißt, dass der Chrysopras im alten Ägypten schon als Schutzstein und Heilstein gegen schwarze Magie oder der Pest angesehen wurde. Ebenso glaubten die Griechen bereits, dass er vor Depressionen sowie schlechter Laune schützen und die Liebe in der Ehe bewahren könne.

Der Chrysopras ist einer der wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Er soll bei Kummer helfen und das Herz stärken.

 
plastischer Anhänger mit Chrysopras
299,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
plastischer Anhänger mit Chrysopras - oval/länglich
229,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)